Skip to Store Area:

  • Versandkostenfrei ab 40 €*

  • Sicher einkaufen¹

  • 1 Monat Rückgabe²

You're currently on:

Aubade Dessous aus Seide

Aubade bietet edle Nachtwäsche und luxuriöse Seiden- Dessous "Designed in France". Wäsche von Aubade überzeugt mit feinster Seide, französischer Leavers-Spitze aus Calais oder filigraner Schweizer Stickereien. Mit langjähriger Erfahrung im Korsetterie-Handwerk werden deliziöse Dessous mit ausgefeilter Passform, raffinierten und femininen Designs und unvergleichlich französische Eleganz hergestellt.

Aubade – Seidene Verführung der Sinne

Die 1950er. Mieder und Pantys gehören zum festen Bestandteil der Wäscheausstatter. Haltung ist gefragt – und Mieder erfüllen diesen Zweck.

Bis sich 1958 die Korsettspezialisten um Doktor Bernard nicht länger mit „der physischen Banalität des erforderlichen Halts“ (Website des Herstellers) zufrieden geben: Fortan schreibt das Unternehmen Geschichte mit sinnlich glamourösen Produkten, die einen ganzen Lifestyle beeinflussen sollten – die Marke Aubade wird geboren.

Schon im Namen versteckt sich der entscheidende Hinweis auf das Selbstverständnis von Aubade. In betont weiblichen Dessous, wie aus der Serie Projection Privée, wird das Spiel der Verführung durch wagemutige Schnitte und erzählerische Details umgesetzt.

Der Seidenstring aus der Kollektion Projection Privée besteht im unteren Teil aus glänzender Satinseide. Der obere Teil ist mit transparenter Spitze mit zauberhaftem Blütenmotiv abgesetzt. Eine spielerische Note bekommt der der String nicht zuletzt durch die zarten Seidenbändchen, mit denen der String aus Seide und Spitze an den Seiten zusammengebunden wird. Dadurch ist er in der Größe etwas regulierbar. Dieser verführerische String ist die perfekte Ergänzung zu den separat erhältlichen Seidenwäsche-Teilen aus der gleichen Kollektion.

Mit langjähriger Erfahrung im Korsetterie-Handwerk werden feinste Seide, französische Leavers-Spitze aus Calais oder filigrane Schweizer Stickereien zu deliziösen Dessous mit ausgefeilter Passform verarbeitet: Die Komplizinnen der Frau – romantisch oder provokant, hier sanftmütig, dort kühn inszeniert.

Aubade steht für Humor und Komplizenschaft

Das Spiel mit Humor und Komplizenschaft sind die beiden Hauptmotive, die die exklusive Lingerie von Aubade ausmachen. Dahinter steht ein feiner Sinn für Kommunikation. Die Damen gehen eine untrennbare Verbindung ein, treten in Komplizenschaft mit der Seiden- Wäsche, die ihre Verführungskraft entfaltet. Mit Aubade kann „frau“ bei der Verführung ihre volle Weiblichkeit ausspielen…

Das kurze Jäckchen mit Ärmelenden aus weicher Spitze und einem Band aus feintransparentem Seiden-Georgette eröffnet das Spiel der Verführung mit einem schwungvollen Schnitt. Es wird auf der Vorderseite mit einem Bändchen geschlossen und ist nebst ihrer Rolle als Nachtjäckchen zu Nachtwäsche aus Seide auch eine zauberhafte Begleiterin als Bolero für ein Abendkleid.

... Als stilsicheres Gespann projizieren die Damen und die begehrenswerte Lingerie von Aubade auf humorvolle Art dieses sinnliche Liebesspiel auf die Männer, die sich als ihre „(willigen) Opfer“ erweisen mögen… Natürlich drückt Aubade dies auch in Ihrer Wäsche aus: „Boites à Désir“ ist eine glamouröse Wäschekollektion speziell für alle Liebenden, für Paare.

Modeschöpfer und Pionier

Die Marke Aubade versteht sich also als Modeschöpfer – zu Recht durch die entschlossene Positionierung und konsequente Präsentation der eigenen Dessous Kollektionen als Modeaccessoires. Als Pionier folgt die Marke dem Rhythmus der Jahreszeiten mit lebhaften Farben und Drucken und bot erste Dessous- Sets an, folgte dem Zug der Prêt-à-Porter-Kleidung.

Kurzum vereint Aubade die ganze französische Raffinesse und Eleganz mit Passform und Komfort, Dank der lange etablierten Zusammenarbeit mit Spitzenklöpplern von Calais und Schweitzer Stickereibetrieben. Mit Aubade können Sie sich und anderen eine Freude machen und den Alltag versüßen…